Zukunft Personal Karriereradio.FM
KarriereRadio.FM meets Zukunft Personal 2015

Die Zukunft Personal 2015 brachte vom 15. bis 17 September 15.262 Besucher und 651 Aussteller in der koelnmesse zusammen und war eine Leistungsschau zahlreicher Innovationen für das Personalmanagement.

Rund um das Messemotto „arbeiten 4.0“ kamen so viele spannende Geschichten zusammen, die wir als Veranstalter gemeinsam mit KarriereRadio.FM für Sie aufbereitet haben. Die Akteure waren sich einig, dass in der Arbeitswelt etwas in der Luft liege und Personalverantwortliche diese Veränderungen aktiv aufgreifen müssten.

Wir bieten Ihnen auf dieser Website sendefähige Audiobeiträge, O-Ton-Pakete und Kollegengespräche. Darüber hinaus steht Ihnen ein ausführlicher redaktioneller Nachbericht zum Download zur Verfügung.

GFN Consulting GmbH – das größte inhabergeführte für IT-Weiterbildungen

speaker_1_small

Gloria-Tamara Raber
Leitung SAP Competence Center
GFN Consulting GmbH

Wie immer, wenn es um Fort- und Weiterbildung geht, wünscht man sich nicht nur die besten Trainer, sondern vor allem eine absolute Flexibilität. So spielt das auch bei SAP-Schulungen eine sehr große Rolle. Leuchtende Augen bekommt man, wenn man „flexible Trainingszeiten“, „virtuelles Präsenztraining“ oder „Echtzeittraining“ hört. Diese drei Wünsche auf einmal erfüllt GFN-Consulting mit Bravour und einem wirklich tollen Team.

Gloria-Tamara Raber antwortet auf die folgenden Fragen:

1. Gesprächspartnerin: Gloria-Tamara Raber, Leiterin des SAP Competenz Centers der GFN-Consulting GmbH. Zu sehen ist auf Ihrem Messestand nicht nur das Logo von GFN, sondern auch vom SAP Kompetenz Center. Was machen Sie denn genau?

2. Frau Raber, das Motto der diesjährigen Zukunft Personal ist „Arbeiten 4.0“. Recruiting und Personalmanagement im digitalen Wandel. Inwieweit betrifft dieses Motto Ihr Unternehmen?

3. Ihre Trainings bieten Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit und selbstverständlich länderübergreifend an. Wie kann man sich das vorstellen?

4. Ein absoluter Vorteil sind die Livetrainings, sprich die direkte Kommunikation der Teilnehmer in Echtzeit mit dem Trainer?

5. Was erwarten Sie in diesem Jahr von der Zukunft Personal?

6. Frau Raber, vielen Dank für die interessanten Einblicke und das sympathische Gespräch.

Interview vom 16. September 2015
Autorinnen: Miriam Gralla, Anna Horschmann von KarriereRadio.FM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Messen:

Impressum / Datenschutzerklärung